Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welches Trockenfutter noch gut?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast
    Ein Gast antwortete
    Dankeschön

    Einen Kommentar schreiben:


  • bangkaew
    Ein Gast antwortete
    @ Larissa,

    also das Thema wurde gleich wieder Geschlossen, also um nicht zu Stören schreib mir einfach auf meine e,Mail thaibangkaewdog@aol.com

    Einen Kommentar schreiben:


  • bangkaew
    Ein Gast antwortete
    Zitat von Larissa Beitrag anzeigen
    Ja machen wir
    folge mir
    http://www.gesundehunde.com/forum/sh...42#post3906942

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast
    Ein Gast antwortete
    Ja machen wir

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast
    Ein Gast antwortete
    Zitat von Larissa Beitrag anzeigen
    Wir haben uns das auch ernsthaft vor ein paar Jahren angefangen zu überlegen, im Rentenalter nach Thailand zu gehen.

    Kannst Du noch einmal ein bisschen über die Nachteile berichten bitte? (Krankheiten, gibt's Erdbeben? eben alles, was einen Europäer schocken könnte.... ).

    Ich hatte mir überlegt, ein Häuschen dort zu kaufen und Moringa anzubauen vorher müsste einer von uns beiden rüberfahren und mind. sechs Wochen Urlaub machen, alles abchecken quasi und wenn´s wirklich Ernst wird, ein halbes Jahr vorher die Sprache erlernen. Ist die Korruption wirklich so schlimm und gibt es die Todesstrafe? Das wär für mich dann echt ein Grund, evtl nicht umzusiedeln....untergemogelt bekommt man schnell etwas aber dieses immer warm würde mich echt sehr reizen, ich liebe Sonne und kann mich stundenlang hineinlegen.
    Könntet ihr bitte dafür einen anderen Thread aufmachen? Einen Thailand-Thread? Dann müssen nicht die mitlesen, die was zu Trockenfutter schreiben und lesen wollen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast
    Ein Gast antwortete
    Wir haben uns das auch ernsthaft vor ein paar Jahren angefangen zu überlegen, im Rentenalter nach Thailand zu gehen.

    Kannst Du noch einmal ein bisschen über die Nachteile berichten bitte? (Krankheiten, gibt's Erdbeben? eben alles, was einen Europäer schocken könnte.... ).

    Ich hatte mir überlegt, ein Häuschen dort zu kaufen und Moringa anzubauen vorher müsste einer von uns beiden rüberfahren und mind. sechs Wochen Urlaub machen, alles abchecken quasi und wenn´s wirklich Ernst wird, ein halbes Jahr vorher die Sprache erlernen. Ist die Korruption wirklich so schlimm und gibt es die Todesstrafe? Das wär für mich dann echt ein Grund, evtl nicht umzusiedeln....untergemogelt bekommt man schnell etwas aber dieses immer warm würde mich echt sehr reizen, ich liebe Sonne und kann mich stundenlang hineinlegen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • shoya
    antwortet
    Zitat von Pipilo Beitrag anzeigen
    Ich wäre ja sehr dafür, dass ein Thailand-Thread aufgemacht wird .... für alle die es interessiert... wieviel auch immer das sein mögen.... dann könnten wir hier zum eigentlichen Thema zurückkommen

    hat allerdings mit (gesunde) Hundeforum in den letzten "ausführlichen" Beiträgen nicht mehr sehr viel zu tun ....

    Gruß Petra

    Einen Kommentar schreiben:


  • Montosc
    antwortet
    ja, ich lese hier auch sehr gerne mit, ein sehr interessanter Thread ist das hier geworden..und ja, krass ist das mit den Vorurteilen und dem Schubladendenken, deswegen freue ich mich umso mehr,
    dass hier das mal wieder ausgeräumt wird..

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast
    Ein Gast antwortete
    Zitat von Pipilo Beitrag anzeigen
    Ich wäre ja sehr dafür, dass ein Thailand-Thread aufgemacht wird .... für alle die es interessiert... wieviel auch immer das sein mögen.... dann könnten wir hier zum eigentlichen Thema zurückkommen
    Das ist eine sehr gute Idee.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Pipilo
    antwortet
    Ich wäre ja sehr dafür, dass ein Thailand-Thread aufgemacht wird .... für alle die es interessiert... wieviel auch immer das sein mögen.... dann könnten wir hier zum eigentlichen Thema zurückkommen

    Einen Kommentar schreiben:


  • bangkaew
    Ein Gast antwortete
    Zitat von Goldamy Beitrag anzeigen
    Peter, danke für deine Ausführungen. Ich finde es sehr interessant und meinen Respekt hast du, in Thailand ein neues Leben aufgebaut zu haben. Das meine ich ehrlich.

    Aber wenn du mir weiter die Nase so lang machst, schlage ich spätestens in vier Jahren, wenn ich in Rente gehe, bei dir mit Sack und Pack auf. Bis dahin solltest du überlegen, eine Senioren-WG zu gründen , denn hier in D werde ich mich nicht freiwillig in ein Altenheim verlagern lassen...

    Grüße nach Thailand

    @ Ingrid,

    gerne doch aber da bist Du nicht die Einzige, die das vor hat, ich kenne einige Rentner Frauen hier, aus Deutschland, für was eine Senioren WG, es ist doch schnell ein 2 Zimmer Haus mit kleinen Garten gefunden, das sind aber 3 Zimmer, mit Küche und Dusche denn hier wird das Wohnzimmer, die Küche und die Dusche nicht Mitgezählt, das heisst Du kommst in das Haus, und stehst quasi schon im Wohnzimmer und das Zählt eben hier nicht.

    Die Häuser sind im Schnitt um die 80 – 100 qm, die
    Gärten sind meist auch so um die 150 – 200 qm gross also das Reicht schon.

    Die Miete liegt bei solchen Häusern um die 120- 150 EUR, da kommt es darauf an, wo Du bist, bei mir z.B Kostet so ein Haus ca. 160 EUR, das kommt davon weil man in 10 min in der Innenstadt ist.

    Die Nebenkost
    nix da Heizung das Gegenteil entweder Du hast eine Klimaanlage, oder Du machst es so wie ich, denn ich Vertrage keine Klima, denn da bin ich immer Erkältet, das geht mir in jedem Hotel so, und weil ich das eben weiss habe ich keine Einbauen lassen.

    Bei mir im Haus wenn meine Frau abends zu Hause ist, dann Laufen 3 Ventilatoren, 2 davon gehen erst in der Frühe wieder aus, und da ich am Tag alleine bin, da Läuft eben nur einer und das bei mir im Arbeitszimmer.

    Also du kannst Sagen die Laufen 30 Tage im Monat, 2 große Kühlschränke, Fernseher, 2 PC, Div. Küchenmaschinen, eben alles was im Haushalt gebrauch wird und Natürlich auch die Beleuchtung, und bei meinen Hunden, klar haben die auch Licht in ihren Zwingern, und wenn ich die Anmache, das heisst ich muss ab 18 Uhr schon Licht einschalten, denn da ist es bei mir schon Dunkel und da Brennen 2 Stunde Täglich, auch 10 Neon Röhren und eben soviel Ventilatoren Laufen die ganze Nacht und wenn es am Tag sehr Heisst ist, dann Laufen die auch am Tag.

    Und dafür Zahle ich im Monat runde 25 EUR, du brauchst höchstens 10-12 EUR.

    Wasser da bin ich Bestimmt in unserer Strasse der Spitzenreiter, ich brauch eben wegen den Hunden viel Wasser und da Zahle ich im Monat stolze 8,00 EUR da brauchst Du vielleicht 3,00 EUR.

    Und dann die Müllabfuhr, aber der ist wo überall gleich, das kannst du Monatlich bezahlen oder so wie ich einmal im Jahr im voraus.

    Aber keine Angst, du musst nicht auf die Bank und Überweisen, die kommen einmal im Monat und Kassieren 1,00 EUR und weil mir das immer zu Blöde war, da Zahle ich die !2 EUR, immer am Anfang vom Jahr und habe meine Ruhe.

    Also dich kostet ein Haus zusammen mit den Nebenkosten, im Höchstfall 175-180 EUR im Monat, und das 12 Monate im Jahr da kommt keine Nachzahlung, weder vom Vermieter noch vom EW oder vom Wasserwerk.

    Und zu den 180 EUR legst Du noch 150 EUR dazu, dann Bekommst du dein Haus und den Garten Sauber gemacht und Du wirst Bekocht, die Terrasse ist dann nur für dich mit Hund angesagt, nix mehr Arbeiten.

    In Thailand ist es nämlich anders wie in Deutschland, hier haben Jüngere Leute noch vor dem Alter anstand, nicht wie bei dir He alter / alte Verschwinde, würde das z.B. ein Jugendlicher zu mir sagen, und ein anderer Thai würde das Höheren, der würde dem Jugendliche eine vom aller feinsten Schissen, der wüsste nicht ob Tag oder Nacht ist,
    aber das mach hier eben keiner.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Goldamy
    antwortet
    Peter, danke für deine Ausführungen. Ich finde es sehr interessant und meinen Respekt hast du, in Thailand ein neues Leben aufgebaut zu haben. Das meine ich ehrlich.

    Aber wenn du mir weiter die Nase so lang machst, schlage ich spätestens in vier Jahren, wenn ich in Rente gehe, bei dir mit Sack und Pack auf. Bis dahin solltest du überlegen, eine Senioren-WG zu gründen , denn hier in D werde ich mich nicht freiwillig in ein Altenheim verlagern lassen...

    Grüße nach Thailand

    Einen Kommentar schreiben:


  • bangkaew
    Ein Gast antwortete
    Zitat von Larissa Beitrag anzeigen
    nicht wirklich aber ums Klima und Wetter beneide ich ihn ehrlich das muss soooo schön sein, jeden Tag Sonne und warm


    @ Larissa,

    nicht doch, Du musst mich doch nicht Beneiden, klar ist es schön 6 Uhr in der Frühe aufstehen und auf der Terrasse zu Frühstücken und zusehen wie die Sonne auf geht.

    Da ist es aber schon 26 / 28 C warm und alles was ich Anhabe ist eine kurze leichte Hose und ein eben so leichtes T-Shirt, keine Schuhe oder geschweige noch Strümpfe, das sind sachten die ich nur Notgedrungen noch Anziehe wenn ich auf Ämter oder in meinen Hunde-Club gehe, eben mit Anzug davon gibt es 2 oder Lange Hose, da sind es auch 3 Hemden 4 und Jacke, auch 2 ein paar Jeans habe ich auch noch und 3 paar schule und davon ist 1 paar aus Deutschland als ich vor 8 Jahren da war habe ich die Gekauft, die sind noch wie Neu und das war es schon mit meiner Europäischen Kartrobe.

    Die tägliche Kartrobe kurze Hose und Sandalen und kein T-Shirt, das ziehe ich nur an, wenn Besuch kommt oder wenn ich mal zu meinen Nachbarn oder zum Einkaufen Mitgehe, sonst nur kurze Hose.

    Also mit anderen Worten ich habe mich an das Klima hier gewöhnt, in Deutschland habe ich bei 23 / 24 C gefroren wie ein Schneider und trotz Schuhe und Strümpfe immer kalte Beine ich war immer wieder Froh, wenn ich wieder in Thailand war, denn als meine Eltern noch Gelebt haben, war ich im Jahr 4 mal in Deutschland.

    Ja wie gesagt Du musst mich nicht Beneiden, denn jetzt wird es für Leute schlimm, die es mit dem Greislauf haben, denn von Mai bis Oktober, da sind Temperaturen von 38 – 45 C normal, aber auch der Monsun bring keine Abkühlung, denn der Regen ist auch Warm.

    Sonst ist es bei mir das ganze Jahr 29-30 C auch mal 32 C aber da kommt ein leichter Wind vom Golfstrom mit, und das ist Angenehm, aber so wie es jetzt ist, das ist Strafe pur, meine Hunde liegen auf ihren Hütten, so das Sie nahe genug an die Luft der Ventilatoren kommen die in den Zwingern sind und die Laufen auf 6 also mehr geht nicht, denn Normal laufen die auf 1 und halten mir damit Moskitos und Fliegen aus den Zwingern.

    Und wenn Du zum Baden ins Meer gehst, da kannst Du 2 Stunden schwimmen und Frierst immer noch nicht oder bist abgekühlt, weil auch das Wasser immer so um die 27 / 28 C hat.

    Ich Dusche im Hof und wenn ich nun Sage kalt ist das Gelogen, denn aus der Leitung kommt das mit ca. 20 C auch Raus, weil eben der Boden auch Heisst ist.

    Und weil es eben zu Warm ist steht bei mir Tag und Nacht alles Offen, und meine Hunde kommen auch nicht oder ganz selten mal ins Haus weil es denen da zu Warm ist.

    Und weil eben das Klima so Optimal für Ungeziefer ist, da ist immer viel Wasser und Desinfektionsmittel für Zwinger, Hütten, Schüsseln und Liegeplätze angesagt.

    Ja und Baden da gibt es Gott sei dank, mit meinen keine Probleme die gehen ja Alleine ins Wasser aber wenn ich am Sauber machen bin, gibt es immer eine Dusche mit aus dem Schlauch und das Lieben sie auch und von wegen zwei Hunde die sich Beissen mit Wasser trennen würde bei meinen gar nicht gehen, die würden sich weiter Beissen denn das Wasser ist ja für Sie keine Strafe.

    Ja und am schönst wird es, wenn es am Tag mal etwas Gewittert, da gibt es viel Krach und Blitze und bei viel Glück auch ein kurzer Schauer und das Feuchte Klima ruft die Moskitos auf den Plan und die Blasen dann zum Angriff auf Hund und Mensch und würde ich mich eben nicht so gut Auskennen wäre Bestimmt schon mancher Hund am Herzwurm Gestorben, denn es gibt nämlich ca. 60 Arten von diesem Viehzeug die den Übertragen können, auch in Deutschland gibt es die.

    Meine Frau und ich Reiben uns mit einer Salbe ein und unsere Hunde bekommen ein Pulver mit ins Futter ich muss da also keine Angst vor den Stechmücken haben.

    Und wenn Du mir nicht glaubst jetzt sind die Flüge sehr Billig, ich Lade dich gerne ein außer den Flug kostet es dich nichts dann weißt Du nach einem Tag von was ich hier Spreche, für mich ist die schönst Zeit von November bis April da ist es nämlich immer unter 30 C bei mir, ich muss jetzt aber Schluss machen denn ich wurde gerade an meine Pflicht erinnert mein Rüde sitz neben mir und Kasper rum weil er seinen Kaffee noch nicht hat und der ist ihm sehr Wichtig denn Er fängt schon an Komisch zu werden und Knurrt und Bellt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Montosc
    antwortet
    sehr interessant, danke dafür..
    Aber nein, wir kaufen nicht das teuerste Fefu, wir kaufen gar keines-
    wir füttern frisch bzw. roh und das mit Erfolg auch bei den Welpen
    So wissen wir noch besser was wir füttern..
    Obst u. Gemüse aus dem eigenen Anbau und Fleisch aus anständiger Haltung...

    Einen Kommentar schreiben:


  • bangkaew
    Ein Gast antwortete
    Zitat von Küwalda Beitrag anzeigen
    Du willst uns hier ernsthaft erzählen dass in Thailand besser kontrolliert wird als in D?
    In einem Land dass auf dem weltweiten Korruptionsindex irgendwo bei Platz 80 rumlungert.... (Deutschland ist immerhin unter den Top 10...)
    Selbst der dümmste Tourist ohne jede Connections kann jedes gewünschte Zertifikat für ein paar Baht in den Shops auf der Khao San Road kaufen.

    Nee, ich glaub' nicht dass Du hier in diesem Forum Kunden für Dein Trofu finden wirst.

    @ Küwalda,

    O, ein richtiger Thailand Kenner ist hier, na dann Erzähl doch mal was Du so alles von Thailand kennst, weißt und Erlebt hast.

    Weißt du ich Unterhalte mich sehr gerne mit Leuten, die in Thailand mal 2 Wochen oder auch mal mehr, Urlaub gemacht haben.

    Denn die kennen nämlich Thailand besser als ich z.B. der schon Jahre in Thailand lebt und auch fast 10 Jahre beim Staat gearbeitet hat und das, versetzt mich doch immer wieder in Erstaunen.

    Aber lassen wir das und wenden uns deinem spiel- Zertifikaten zu, aber als Kenner weißt Du ja auch, das man da jeden Pass, Ausweis, Geburtsurkunde usw. Bekommen kann und die Preis in EUR 3 – 5 EUR, aber der Dümmste Thai und schon gleich gar nicht Ausländer die hier Leben, würden so was Kaufen für was auch, es macht ja keinen Sinn.

    So was Kauft eben nur einer der Dämlich ist, oder Touristen

    Oder glaubst im Ernst das Du z.B. mit so einen Pass aus, oder in ein Land kommst ok wenn ja dann glaub weiter an Hexen und Geister, aber Verschon mich damit, denn dazu habe ich nämlich in meinen Alter, keine Nerven mehr.

    Ach ja komm mir aber jetzt nicht mit dem, das in Thailand Hunde gegessen werden, das Stimmt nämlich auch nicht, das war mal Früher in den Bergen bei armen Leuten so und vielleicht hat der eine oder andere in der Stadt auch mal Hundefleisch gegessen, das will ich nicht Bestreiten aber die Zeiten sind schon lange vorbei, denn der König und seine ganze Familie, das sind alles richtige Hundefreunde, und der König hat vor Jahren schon den Verzehr und Handel mit Hundefleisch unter Gefängnisstrafe gestellt und da sind mal Locker 5 Jahre angesagt.

    Der König ist nicht nur das Oberhaupt vom Buddhistischenglauben, Er ist auch der Oberste Schirmherr, von allen Hundevereinen und Verbänden und hat selber 20 Straßenhunde und 6 Bangkaews, und davon sind zwei so gar von uns, die wir ihn zu seinem 80zigen Geburtstag von meiner Frau bekommen hat.

    Sein Sohn hat 15 Thai- Ridgeback, die 3 Prinzessinnen, haben zusammen mehr als 50 Hunde und eine ist so gar dabei die selber Pommern Spitze Züchtet.

    Aber das weiss Natürlich der X Tourist nicht, der weiss nur wo die nächst Bar bzw. das nächste Rotlichtviertel ist und an Städten bzw. Touristenhochburgen, da Kennt er Bangkok, die Insel Phuket, Pattaya, Ko-Samui, und wenn’s für Phuket nicht Reicht, dann eben nach Koh Chang und wenn’s Überhaupt nicht mal für den Flug reicht, dann bleibt immer noch RTL & Co und so weiss man dann über Thailand bestens Bescheid.

    Ich hatte es ja schon am Anfang als ich nach Thailand kam, mal Versucht das alles zu Verstehen, was so manch ein Tourist über Thailand so Los läst und dabei bekam ich immer Kopfschmerzen, also bin ich zum Arzt der war Begeistert von mir und meinem Problem und meinte Er kann mir Helfen, aber als ich dann den Kostenvoranschlag bei meiner Versicherung eingereicht habe, da meinten die das Sie die Kosten nicht Übernehmen weil ich nicht Verrückt wäre und für Touristen besteht eben nun mal kein Versicherungs- Schutz, jetzt darfst du Raten was die damit gemeint haben.

    Ich möchte Versuchen dir das an einem kleinen Beispiel mal zu Erklären was die Gemeint haben.

    Du als Verantwortungsvoller und Artgerechter HH Fütterst natürlich nur das Teuerste und Beste, was der Deutschmarkt an Hundefutter so zu Bieten hat, und dabei nenne ich nur mal eine Zahl von ca. 80 – 90 EUR für den 15 kg Sack Trockenfutter, ich denke da Liege ich ganz gut, bei mir Kostet der 15 kg Sack, mit Steuer umgerechnet 21,50 also ein Unterschied von 58,50 bzw. 68,50 EUR und das würde sich auch gut Rechnen lassen, denn außer einen Adressaufkleber müsste ich nichts weiter machen, denn das Futter ist in dem Sack, noch Mals zu je 5 kg Abgepackt also Doppelt, der Grund da es Kalt gepresst ist hält es sich so besser und Trocknet nicht aus und was wir auch mache, wir geben das Verfallsdatum mit 6 Monate an, Du siehst also hier waren Leute am Denken, so wie ich eben einer bin und der auch gut Rechnen kann.

    Also du Kaufst jetzt einen Sack Hundefutter von mir, klar auch über einen kleinen Kunden freue ich mich, aber das auch nur, wenn es sich für beide Seiten rechnen lässt, das macht es aber bei einem 15 kg Sackfutter aus Thailand nach Deutschland nicht, denn bis der mit der Post bei dir ist dann Zahlst du für den Sack gute 200 EUR, es ist eben alles nur eine Sache des Denkens und des Rechnens und weil ich das eben kann, habe ich auch noch Nie in einem Forum unser Futter angeboten, weil es dann durch das Porto zu Teuer wird, das lässt sich nur im Container rechen und wer Kauft schon einen ganzen Container wenn Er nur 1 / 2 Hunde hat, ich kenne keinen, der so Verrückt wäre, Du vielleicht?

    Also ich Verstehe nicht wie Du darauf kommst das ich hier im Forum künden für unser Futter finden will, wie gesagt mit dem Rechnen da klappt es noch ganz prima bei mir.

    Und da es hier im Thema um Futter geht, kann ich doch Sagen das ich genau weiss was in meinem Futter drin ist, ich hatte auch mit keiner Silbe erwähnt, das wir es ja selber Herstellen lassen, denn das kam erst nach Anne’s beitrage, ich weiss also gar nicht, was Du von mir willst und wenn ich dir Sage das in Thailand alles auf der Verpackung stehen muss was Verarbeitet wird dann ist das auch so und das hat mit Korruption nicht das geringste zutun das ist ein Gesetz, was für alle Gültigkeit hat, die in Thailand Herstellen oder Herstellen lassen.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X